• slidebg1

Entdecken Sie Remole

Eine Reise an die Orte, von denen die Villa Remole ihren Namen hat

die antike Villa Remole

HÜTERIN DER 700-JÄHRIGEN GESCHICHTE
DER FRESCOBALDI

Der Remole erhielt seinen Namen von dieser historischen
Villa in Sieci, östlich von Florenz, wo die Familienerinnerungen
mit der großen Geschichte zusammentreffen.

die Walkmühlen von Remole

aus dem 14. Jahrhundert
entlang des Arno

Sie gehörten den Vorfahren der Frescobaldi und
waren eine wichtige Fabrik der Wollverarbeitung
und -vermarktung, die zu den größten
der Toskana zählte.

Ziegelbrennerei von Remole

Ursprünglich war sie eng mit dem Leben
der Vorfahren der Frescobaldi verbunden

Die Ziegelbrennerei von Remole begann im 18. Jahrhundert
mit der Herstellung von Ziegelsteinen, Dachziegeln und
Fliesen, die heute noch viele Florentiner Häuser bedecken.

Pfarrkirche von Remole

ein strenger, romanischer Bau aus dem Mittelalter
von antiker Schönheit

Diese antike Pfarrkirche, die bereits vor dem
Jahr Tausend dokumentiert wurde, fällt durch
eine außergewöhnlich schmale Fassade
mit dem Glockenturm in der Mitte auf.