Giramonte - 2014

JAHRGANG

Klassifizierung

Toscana IGT

Allgemeines

Auf der Tenuta Castiglioni, dem ältesten Weingut der Familie Frescobaldi, entstand 1999 der seltenste und exklusivste Rotwein. Seine außergewöhnlich hohe und kontinuierliche Qualität verdankt der Giramonte dem Boden, dem idealen Mikroklima und der strengen Auslese. Daraus entsteht ein reicher, seidiger Wein von großer Intensität und beeindruckender Länge.

Auszeichnungen

  • JamesSuckling.Com93 Points
  • Wine Enthusiast92 Points
  • Wine Spectator92 Points
  • Klimatische Bedingungen

    2014 war ein komplexes Jahr voller klimatischer Unwägbarkeiten. Die Saat von speziellem Gründünger, die Bodenbearbeitung zur besseren Verwertung organischer Substanzen, die Ausdünnung der Triebe und das spätere regelmäßige Entlauben sorgten für eine optimale Reifung der Trauben. Somit bescherten uns die Böden von Castiglioni und das spezifische Terroir eine weitere wunderbare Lese.

    Giramonte

    Charakteristiken des Herstellungsgebiets

    Herkunft: Weingut von Castiglioni, Gemeinde von Montespertoli
    HÖHE 250 m
    AUSRICHTUNG Südlich-Westlich
    BODENTYP 1) Ton- und kalziumhaltiger Boden, mineralreich, alkalischer pH-Wert 2) Sandiger Boden, Flusskiesel, gut dräniert, pH-neutral
    STOCKDICHTE 5.500 Pflanzen/Ha
    ERZIEHUNG Abläufer-Kette
    Alter des Weinbergs Mehr als 25 Jahre
    Giramonte

    Technische Details

    Rebsorten Merlot und kleiner Anteil an Sangiovese
    Alkoholgehalt 14,5%
    Dauer der Maischegärung Merlot 25 Tage Sangiovese 21 Tage
    Malolaktische gärung in Barriques umgehend nach der alkoholischen Gärung
    Ausbaubehälter Barriques
    Ausbaudauer 16 Monate in neuen Barriques und 6 Monate in der Flasche
    Flaschengrössen Bordolese (0,75), Magnum (1,5 l), Doppio Magnum (3 l), Imperiale (6 l), Melchior (18 l).
    Giramonte

    Sensorische Details

    Der Giramonte 2014 präsentiert sich in einem Rubinrot mit leichtem Purpurschimmer. Das Bukett ist komplex und vereint schwarze Johannisbeere und Himbeere mit zarten Düften von Zimt und süßer Vanille. Nach dem Schwenken des Glases sind würzige Aromen von grünem Pfeffer, Wacholderbeeren und Sternanis zu vernehmen. Am Gaumen offenbart er sich weich und schmackhaft; seine frische Säureader verschmilzt mit den schmeichelnd seidigen Tanninen. Der lange und harmonische Abgang basiert auf der ausgewogenen Balance von Weichheit und Frische.

    Essen und Wein

    Rinderfilet in der Pfanne, gebratenes oder gegrilltes Fleisch. Hervorragend auch zu mildem Käse.

    Giramonte

    Ein einzigartiges Territorium für einen großen Cru

    Die fruchtbaren Bӧden der beiden Weinberge haben eine verschiedene Konformation: Sassose ist ideal zum Anbau des Sangioves, lehmig um die Eigenschaften vom Merlot zu verbessern. Das gemäßigte Mikroklima,trocken und frisch, schenken dem Wein einen intensiven fruchtigen Geschmack.

    Entdecken Sie diese herrliche Gegend

    Unternehmen Sie eine Reise in dieses bekannte
    Land und erleben Sie den Zauber von Castiglioni.
    Video

    EIN EINZIGARTIGES, EXKLUSIVES ERLEBNIS

    Besichtigung
    nur mit Reservierung

    Gerne organisieren wir den Besuch
    der Tenuta Castiglioni
    nach Ihren Wünschen.